25. Praktikerkonferenz "Pumpen in der Verfahrenstechnik, Kraftwerks- und Abwassertechnik"

6. bis 8. September 2021 im Congress Graz

In diesem Jahr freuen wir uns ganz besonders, Sie vom 6. – 8. September in Graz begrüßen zu dürfen: Wir treffen uns zur 25. Praktikerkonferenz. So ganz spurlos geht auch an uns – Jubiläum hin, Jubiläum her – die Pandemie nicht vorbei: Sie zwang uns erneut dazu, von unserem angestammten Termin eine Woche nach Ostern auf den September auszuweichen. Dafür kehren wir wieder in den Congress Graz im Zentrum zurück - für diese Jubiläumsveranstaltung höchst repräsentativ mit viel Stuck und Gold, wie es sein muss - insbesondere aber mit viel Platz und immer bester Sicht. Und erneut werden wir unsere Konferenz aus diesem Saal online übertragen, aber nur ergänzend, keinesfalls wird Online die Konferenz in Graz ersetzen. Jetzt nicht und auch in Zukunft nicht!

Über die ganzen 25 Jahre hat sich die Konferenz zur größten und, noch wichtiger, zur angesehensten Veranstaltung dieser Art im deutschsprachigen Raum entwickelt. Dies liegt zweifellos daran, dass alljährlich Top-Referenten von erstrangigen Betreibern und Herstellern in Graz vortragen. Und nach 25 Jahren gilt nach wie vor: Wir pflegen das offene Wort in Graz! Notabene wurden Diskussionen nach den Vorträgen noch nie abgebrochen, weder aus Zeitgründen noch aus anderen.

Somit begehen wir das Jubiläum wie es sich gehört: Mit Arbeit und erstklassiger Information. Praktisch alle technischen Aspekte der Pumpenbranche werden auch dieses Jahr abgedeckt. Mehr als ein Drittel aller Vorträge wird von Betreibern gehalten, wodurch allein schon die Hersteller auf dem Boden der Tatsachen gehalten werden. Auch Digitalisierung wird beleuchtet, Dichtung und Wahrheit, Wunsch und Wirklichkeit angesprochen. Am Ende des Tages müssen immer noch die aggressivsten, toxischen, feststoff- oder sonst wie beladenen Medien von A nach B transportiert werden, Bits und Bytes werden den Nutzern dann ziemlich egal sein.

Besonderer Dank gilt wie in den Vorjahren dem Herrn Landeshauptmann der Steiermark Hermann Schützenhöfer und dem Herrn Bürgermeister der Stadt Graz Siegfried Nagl, die uns wieder zu den Abendempfängen ins herrliche Barock-Palais Attems und ins neugotische Grazer Rathaus einladen und wieder einen Rahmen für entspannte steirische Abende schaffen. Zur Abrundung unseres Jubiläums!

Ich hoffe sehr, Sie in Graz vom 6. bis 8. September 2021 begrüßen zu dürfen.

Ihr

Helmut Jaberg

Medienpartner